7.5.2024
8 - 17 Uhr / Bern Mobilcity
Kursnummer: B211D24  
AGVS Business Academy

Betriebsnothelfer - BLS AED SRC Komplett Plus für das Automobilgewerbe 

Die Führung von Lernenden ist in vieler Hinsicht herausfordernd. Berufsbildende investieren oft viel Zeit und Engagement in die Ausbildung ihrer Lernenden – trotzdem müssen immer mal wieder auf kleinere oder grössere Hürden überwunden werden. Wie gelingt es, die Motivation dern Lernenden wieder zu stärken und das Potenzial zur Entfaltung zu bringen, damit das Erreichen der Ausbildungsziele gelingt? 

Lerninhalte/ lernziele:

  • Wie alarmiere ich korrekt?
  • Was ist die Überlebenskette und wieso ist diese wichtig?
  • Was hemmt mich zu helfen?
  • Helfen unter Wahrung des Selbstschutzes
  • Vorbeugen & Erkennen der typischen Merkmale von Herzkreislaufstillstand, Herzinfarkt, Schlaganfall
      und Schritt für Schritt richtig handeln
  • Erkennen und Beurteilen von Notfallsituationen, Notfälle im Alltag – von atemlos bis bewusstlos
      (inkl. Bewusstlosenlagerung)
  • Richtig reagieren bei Atemwegsverlegung durch Fremdkörper
  • Erlernen Sie die Grundfertigkeiten bei Erwachsenen: Erstbeurteilung, Herzdruckmassage, Beatmung,
      Defibrillation mittels AED bei Erwachsenen und Kindern
  • Rechtliche Aspekte: Gibt es eine Haftung bei unterlassener Hilfeleistung? (StGB 128)
  • Wieso ist gute Teamarbeit und Kommunikation im Notfall überlebenswichtig