11.6.2024
18 - 20 Uhr / ESA Burgdorf
Anmeldeschluss: 04.06.2024
Kursnummer: B197D24 
Preis: kostenlos  

Reifentechnologien für Elektrofahrzeuge

Elektroautos bringen einzigartige Herausforderungen und Chancen mit sich. Die richtige Reifentechnologie spielt eine entscheidende Rolle für die Leistung, Effizienz und Sicherheit. Wir werden uns mit Themen wie Rollwiderstand, Geräuschentwicklung, Traktion und Rekuperation befassen und dabei die neuesten Entwicklungen und Technologien von BRIDGESTONE kennenlernen.

VORAUSSETZUNGEN

  • Sie bringen ein grundlegendes Verständnis der Automobil- und Reifenindustrie mit.

Zielgruppe

Modulpartner Reifenspezialist und emotion point, Fachpersonen aus dem Automobilgewerbe, Verkaufsberater, Mechaniker, Techniker, Autowerkstattbesitzer

Kursinhalt

  • Was für Reifentechnologien gibt es?
  • Was gilt es bei den verschiedenen Technologien in der Garage zu beachten?
  • Was sind die Erwartungen an einen Reifen für ein elektrisches Fahrzeug?
  • Was ist die Enliten Technologie von BRIDGESTONE?
  • Was ist ein homologierter Reifen und was für Unterschiede gibt es zu einem Standardreifen?
  • Mit anschliessendem Apéro
     
Beachten Sie bitte, dass der Kurs nur bei einer Mindestteilnehmerzahl von fünf Personen durchgeführt wird. 
Kursort: ESA Burgdorf, 4. Stock, Maritzstrasse 47 3400 Burgdorf